Tanzschule Prox
Tanzen ist Träumen mit den Beinen!

Sie wollen heiraten...........

Die Hochzeitsvorbereitungen brauchen viel Zeit und sorgfältige Überlegungen, um diesen einmaligen Tag perfekt werden zu lassen - Richtig? Es sind die vielen Kleinigkeiten die den schönsten Tag im Leben so besonders werden lassen. Der Hochzeitstanz, die traditionelle Eröffnung des Parketts, ist ebenso Teil der Hochzeitsfeier wie das Kleid, die Blumen, das Menü  usw. und er sollte genauso vorbereitet werden. Um Ihren Hochzeitstanz so besonders zu machen, wie den Rest  dieses Tages habe ich einige Tipps zusammengetragen, die Ihnen auf dem Weg zu Ihrem erfolgreichen  Brauttanz helfen werden:

1. Planen Sie Ihre erste Unterrichtsstunde nicht später als zwei Monate vor der Woche, in der Sie heiraten. Dies gibt Ihnen die Möglichkeiten, auf die unvermeidlichen Störfälle bei der Hochzeitsvorbereitung, besonders in der letzten Woche davor, zu reagieren.

2. Suchen Sie sich Ihre Musik möglichst vor der ersten Stunde aus. Es gibt unglaublich viel geeignete Musik, die Ihnen unbedingt gefallen muß. Bringen sie zur ersten Stunde eine Auswahl mit, dann können wir bei der Entscheidung helfen. Wenn Sie keine Vorstellung haben, können Sie natürlich auch aus unseren Titeln wählen.

3. Machen Sie sich eine Vorstellung davon, wie groß die Tanzfläche sein wird, das Parkett in Tanzschulen ist fast immer viel größer. Wenn wir die Maße kennen, können wir die Choreographie genau an die Ihnen zur Verfügung stehende Fläche anpassen.

4. Eine ungefähre Beschreibung des Hochzeitskleides ist für die Choreographie sehr hilfreich. Ist Ihr Kleid bodenlang, und/oder mit Reifrock versehen, können wir das Tanzen auch mit einem Musterkleid üben. Keine Angst: der Bräutigam soll nichts erfahren!

5. Bringen Sie Schuhe mit, die denen vom Hochzeitstag am ehesten entsprechen (Absatzhöhe und Sohle). So können Sie gleich mit dem richtigen Schuhwerk üben und erleben am Hochzeitstag keine Überrraschung.

6. Falls sie mehrere Stunden nehmen wollen, planen Sie einen möglichst regelmäßigen Termin, das erhöht den Lernerfolg.

7. Sie können bei mir für diesen wichtigen Tag auch weitere Tänze des Welttanzprogrammes lernen, um an der Feier auf möglichst viele Rhytmen tanzen zu können. Bringen Sie auch gerne Paare aus Ihrer Hochzeitsgsellschaft mit, so dass alle den Spaß am Tanzen mit Ihnen teilen können. 

 Sie wünschen sich eine individuelle Chreographie für Ihre Hochzeit?

Sie können mit mir jederzeit einen unverbindlichen Termin machen, um abzusprechen, wie ich Ihnen bei Ihrem Hochzeitstanz helfen kann.